Haweka stellt DuoMatic auf Autopromotec vor

Donnerstag, 20 April, 2017 - 14:15
Haweka bietet neu DuoMatic an.

Auf der Autopromotec in Bologna präsentiert HAWEKA in Halle 19, Stand C 58, die Mittenzentrierung DuoMatic in einer verbesserten Ausführung erstmals dem Publikum. Sie ist für alle gängigen Radauswuchtmaschinen mit zylindrischem Anschluss geeignet.

DuoMatic von HAWEKA wird als Ergänzung für jede Auswuchtmaschine angeboten. Mit ihr lassen sich Räder von Pkw, Nutzfahrzeugen, Llkw und Off-Road-Fahrzeugen stufenlos und zugunsten einer höheren Laufruhe zentrieren. Eine einzige Mittenzentrierung ermöglicht das Auswuchten einer Vielzahl unterschiedlicher Rädertypen. Mit der Mittenzentrierung von HAWEKA ist kein zusätzlicher Kraftaufwand beim Einspannen des Rades erforderlich, da die DuoMatic ohne Federkraft arbeitet.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Für den Winter bietet GT Radial als Bereifungsoption den WinterPro2 an.

    Giti Tire stellt die Marke GT Radial im Pkw-Segment in Deutschland neu auf. Neue Produkte und ein veränderter Onlineauftritt sowie weitere Distributionspartner sind wesentliche Elemente dieser Neuausrichtung. Mit dem GT Radial WinterPro2 sowie dem GT Radial MAXMILER WT2 CARGO stellt Giti Tire zwei aktuelle Produkte für die kommende Wintersaison zur Verfügung.

  • TecAlliance präsentiert sich auf der autopromotec in Bologna mit neuem Markenauftritt.

    Die TecAlliance GmbH präsentiert sich auf der autopromotec in Bologna mit einem neuen Markenauftritt. Die Marken TecCom, TecDoc, TecRMI und Headline gehen nun mit ihrem Kompetenz- und Leistungsspektrum komplett in der Dachmarke TecAlliance auf.

  • Prometeon stellt Produkte von Pirelli auf der Autopromotec vor.

    Die Prometeon Tyre Group stellt zum ersten Mal auf der Autopromotec in Bologna aus. An seinem Stand zeigt das Unternehmen Produkte der Marke Pirelli und Aeolus. Dabei stehen Lkw-, Bus-, Landwirtschafts- und OTR Reifen im Fokus. Auf der Messe launcht das Unternehmen die Pirelli ITINERIS Line.

  • Metzeler entwickelte den Racetec RR Slick speziell für den Einsatz in der Superbike-Kategorie in nationalen Meisterschaften sowie bei Road-Racing-Events.

    Der Racetec RR Slick wurde von Metzeler speziell für den Einsatz in der Superbike-Kategorie in nationalen Meisterschaften sowie bei Road-Racing-Events entwickelt. Vom Straßenkurs auf den britischen Inseln bis zum Racetrack unter spanischer Sonne, die beiden Mischungsvarianten K1 und K2 sind einsatzbereit.