Hankook wird Sponsor bei Real Madrid

Donnerstag, 30 Juni, 2016 - 13:00
Hankook und Real Madrid unterzeichnen eine globale Partnerschaft.

Der Reifenhersteller Hankook dreht weiter das ganz große Sponsoring-Rad und hat nun einen globalen Partnerschaftsvertrag mit Real Madrid CF unterzeichnet. Der Vertrag gilt ab Juli 2016 und zunächst für einen Zeitraum von drei Spielzeiten.

Der geschlossene Vertrag mit dem aktuellen UEFA Champions League Sieger umfasst neben klassischer Bandenwerbung bei allen Heimspielen im Stadion Santiago Bernabéu auch eine Reihe weiterer globaler Marketingrechte. „Diese strategische Partnerschaft mit einem der weltbesten Fußballvereine ist ein Geschenk an unsere Kunden und natürlich die Fans der Marke Hankook auf der ganzen Welt“, so Seung Hwa Suh, Vorstands-Vorsitzender von Hankook Tire. „Da Hankook und Real Madrid auf ihrem jeweiligen Gebiet beide eine Kultur der ‚winning innovation‘ verfolgen, glauben wir, dass diese Partnerschaft für beide Parteien ein weiterer Schritt zur Steigerung ihres Ansehens als Premium-Marke ist. In Einklang mit Real Madrids heraus-ragendem Beitrag zum Fußball werden wir unseren Kunden weiter herausragende Premium-Produkte bieten.“  Der Sponsoring-Vertrag zwischen Real Madrid und Hankook beschränkt sich nicht nur auf die Heimspiele der Mannschaft unter anderem in der Primera División (der spanischen 1. Liga), sondern umfaßt neben den Spielen von Real Madrid im Copa del Rey (dem spanischen Club-Pokal) auch die internationalen Heim- und Auswärtsspiele des Teams. Das Unternehmen will seine Markenphilosophie, Produkte und Services durch eine Reihe von Marketing-Aktionen, einschließlich Events mit den Top-Spielern der Mannschaft, vermitteln.

Hankook beteiligt sich bereits aktiv als offizieller/Premium-Partner und -Sponsor an verschiedenen internationalen Sport- und Motorsportaktivitäten: UEFA Europa League, Borussia Dortmund, Northampton Rugby Football Club (englische Rugby Liga), Lyon Olympique Universitaire Équipe Pro (französische Rugby Liga), DTM (Deutsche Tourenwagen Masters) sowie FIA Formel 3 Europameisterschaft.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Reifen Straub wird offizieller Club Partner und exklusiver Reifenlieferant vom Basketballteam ratiopharm ulm.

    Reifen Straub wird offizieller Club Partner und exklusiver Reifenlieferant vom Basketballteam Ratiopharm Ulm. „In unserer Region ist Basketball eine sehr attraktive Sportart. Nicht zuletzt durch die erstklassigen Erfolge des Basketballteams Ratiopharm Ulm in der ersten Bundesliga. Woche für Woche zieht es annähernd 7.000 Fans in die stets ausverkaufte Arena, um die Mannschaft zu unterstützen. Diesem Bann wollen wir folgen und auch unseren Teil dazu beitragen“, so Eugen Straub, Geschäftsführer der Reifen Straub GmbH.

  • Als Sponsor der RallyX on Ice stellt Cooper spezielle Reifen.

    Bei dem Motorsportspektakel RallyX on Ice vom 18. bis zum 23. März 2019 wird Cooper Tire Europe Titelsponsor und Reifenausrüster sein. Das Festival findet im schwedischen Are in drei Runden statt. Speziell für die Eisrennserie hat Cooper einen mit Spikes versehenen RallyCross-Reifen entwickelt.

  • Hankook stellt seine Ventus Race Reifen für die W Series, an der ausschließlich Frauen teilnehmen werden.

    Hankook startet mit einer weiteren Kooperation in die Motorsportsaison 2019. Als neuer Partner der W Series wird Hankook die Serie exklusiv mit den Rennreifen Ventus Race (F200-Slick und Z217-Regen) in den Größen VA 230/560-13 und HA 280/580-13 beliefern.

  • Hankook Tire wird exklusiver Reifenpartner für den Formel-Renault-Eurocup.

    Hankook Tire wird exklusiver Reifenpartner des Formel-Renault-Eurocup. Die Partnerschaft sichert den Koreanern Präsenz in der europaweiten Rennserie. Motorsport-Direktor Manfred Sandbichler blickt voraus: „Wir freuen uns auf eine langfristige Zusammenarbeit mit Renault Sport Racing. Sie ist ein weiteres Highlight in Hankooks europäischem Motorsport-Engagement.“