Handel

Ralf Bialek seit 40 Jahren bei Reifen Stiebling

Alexander Stiebling (l.) gratuliert Ralf Bialek zum 40. Mitarbeiterjubiläum.

„Ich hatte und habe hier vier Chefs mit dem Nachnamen Stiebling. Alfred Senior und Junior, Christian und jetzt Alexander“, so Ralf Bialek, der im April 2018 vier Jahrzehnte bei dem Herner Fachhändler Reifen Stiebling angestellt ist. Vor allem der Zusammenhalt an seinem Arbeitsplatz, besser gesagt in der „Familie“, habe dem Jubilar in den vergangenen 40 Jahren gefallen.

Rubrik: 

Betriebsrentenstärkungsgesetz – BRV informiert im Workshop

Anfang Januar hatte der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) über das Inkrafttreten des Betriebsrentenstärkungsgesetztes informiert. Wie der Verband nun mitteilt, scheint bei manchen Mitgliedern die verpflichtende Weitergabe der Sozialversicherungsersparnis bei Entgeltumwandlung noch nicht flächendeckend angekommen zu sein.

Rubrik: 

Reifen Danger feiert 65. Jubiläum

Gisela und Frank Danger vor ihren Betrieb in Hameln.

Heute (14. April) vor genau 65 Jahren wurde die Danger Fahrzeugtechnik und Bereifung GmbH gegründet. Seit dem 01. Januar 2016 ist das Unternehmen aus Hameln Partner der Premio-Handelsgruppe. Geführt wird der Betrieb von Gisela und Frank Danger bereits in dritter Generation.

Rubrik: 



Euromaster implementiert Marketing-Serviceportal

Euromaster nutzt ab sofort ein webbasiertes Marketing-Serviceportal.

Euromaster erhielt jetzt ein webbasiertes Marketing Serviceportal des Dienstleisters marcapo. Das Serviceportal soll es leichter machen, die Marke regional zu transportieren. Den Franchisepartnern des Werkstattexperten stehen ab sofort Werbemaßnahmen zum Bestellen und Schalten 24/7 online zur Verfügung. Das europaweit agierende Unternehmen digitalisiert und vereinfacht damit seine Prozesse in der Zentrale.

Rubrik: 

Finalisten für BRV-Ausbildungs-Award 2018 stehen fest

Der BRV vergibt den „Ausbildungs-Award 2018“.

Um mehr Betriebe für die eigene Nachwuchsausbildung und mehr Schulabgänger für eine Ausbildung in deutschen Reifenservicebetrieben zu motivieren, hat der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV) in Zusammenarbeit mit den Sponsoren Continental und Platin Wheels 2018 das erste Mal einen Award rund um die berufliche Ausbildung ausgeschrieben.

Rubrik: 

Bewerbungsphase für ContiSafetyChallenge läuft

Bei der ContiSafetyChallenge müssen Reifenhändler ist fahrerisches Können und Expertenwissen beweisen.

Bei der ContiSafetyChallenge müssen Reifenhändler ist fahrerisches Können und Expertenwissen beweisen. Der Wettbewerb findet auf ADAC-Fahrsicherheitszentren statt. Die Teilnehmer absolvieren unterschiedliche Fahraufgaben und werden für individuelle Aspekte im Bereich Fahrsicherheit trainiert. Von Mitte März bis Anfang Mai können sich Interessierte online auf continental-reifen.de/fahrwettbewerb registrieren und erhalten nach einer Auslosungsphase einen Platz bei einer der sieben Vorrunden.

Rubrik: 

TV-Präsenz von Michelin und point S

Michelin und point S werben gemeinsam.

Michelin bewirbt gemeinsam mit dem international agierenden Reifen-, Räder- und Autoserviceanbieter point S den Primacy 4 in einem TV-Spot. Der für ein internationales Publikum gedrehte Werbefilm zeigt vor einer Hochhaus-Skyline ein amerikanisches Yellow Cab, das trotz regennasser Straße an einem Fußgängerüberweg rechtzeitig zum Stand kommt – dank des Reifenmännchens Bibendum, das schützend und bremsend zugleich seine Hände um das gelbe Taxi legt.

Rubrik: 

Anmeldung zu nächsten BRV-Lehrgängen bis 25.05. möglich

Am 25. Juni 2018 startet der BRV-Lehrgang „Juniormanager“. Dieser schließt am 14. Juli 2018 mit einer schriftlichen sowie mündlichen Prüfung ab. Im Rahmen der dreiwöchigen Weiterbildung soll der Managementnachwuchs unter anderem in den Sachgebieten Marketing, Personalmanagement, Reifen & Recht und Betriebswirtschaftslehre das notwendige Handwerk für künftige Führungspositionen lernen.

Rubrik: 

Vipal Distributor Basvulk führt Produktschulung für Mitarbeiter durch

Stoyan Gogov, Inhaber von Basvulk und Vertriebshändler von Vipal, sieht es als seine Aufgabe, Produktschulungen durchzuführen.

Vipal Rubber investiert regelmäßig in Schulungen seiner Kunden und Partner, um die korrekte Anwendung der Materialien sicherzustellen. Diesem Vorbild folgend, hat Basvulk, Vipals exklusiver Vertriebshändler von Reparaturprodukten in den Regionen Bulgarien und Mazedonien, nun einen Intensivkurs über die korrekte Anwendung von Vipal-Produkten durchgeführt.

Rubrik: 

Vergölst Franchise-Partner feiert 30-jähriges Jubiläum

Vergölst Franchise-Manager Dieter Hahn (l.) gratuliert Leonhard Seitz, Geschäftsführer der Ganss & Seitz Autoservice GmbH.

Die Ganss & Seitz Autoservice GmbH aus Darmstadt ist der älteste Franchise-Betrieb im Vergölst-Verbund. Das Unternehmen aus Darmstadt unterzeichnete bereits 1988 einen entsprechenden Vertrag. Die Vergölst-Verantwortlichen würdigen das 30-jährige Bestehen der Partnerschaft und bezeichnen das Franchisesystem als zentralen Erfolgsfaktor in der Unternehmensentwicklung.

Rubrik: 

Seiten