Handel

BRV verabschiedet neue Compliance-Leitlinie

Der BRV hat eine Compliance-Leitlinie, die der Vorbeugung und Verhinderung von Wettbewerbsverstößen im gesamten Tätigkeitsbereich dienen soll.

Compliance-Leitlinien wurden von vielen Akteuren der Automobilbranche in den vergangenen Jahren angepasst und definiert. Auch der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. kommuniziert nun ein Update seiner Leitlinie. Compliance steht für die Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen, regulatorischer Standards und Erfüllung weiterer, wesentlicher und in der Regel vom Unternehmen selbst gesetzter ethischer Standards und Anforderungen.

Rubrik: 

Grasdorf GmbH vermarktet Lkw-Reifen von Antyre

Ab sofort über die Grasdorf GmbH orderbar: Das Lkw-Profil TB688 der Marke Antyre.

Die Grasdorf GmbH aus Holle führt ab sofort Lkw-Reifen des Herstellers Antyre im Programm. Die Reifenmarke Antyre gehört zum chinesischen Hersteller Fullrun, der in der Provinz Shandong in einem eigenen Werk produziert. Die Größen und Profile sind von 17,5“ bis 22,5“  für Straße und Gelände lieferbar.

Rubrik: 

Heuver zeigt weiter Investitionsbereitschaft

Mit den drei neuen 2-Tonner Linde Gabelstaplern zusätzlich, hat Heuver im letzten halben Jahr insgesamt 6 neue Gabelstapler angeschafft.

Heuver Reifengroßhandel tätigt aktuell eine Vielzahl an Investitionen: "Unser Neubau macht große Fortschritte. Die Konturen des Gebäudes mit einer Grundfläche von 16.000 m2 sind nun deutlich sichtbar. In der Zwischenzeit schauen wir bereits voraus. Wir verfügen nach Fertigstellung über 12 zusätzliche Ladestationen, und um alle Reifen schnell zu den wartenden Lastwagen transportieren zu können, haben wir berechnet, dass wir mindestens drei neue Gabelstapler benötigen. Diese haben wir inzwischen angeschafft, und sie sind bereits im heutigen Lager voll im Einsatz", teilt Geschäftsführer Bertus Heuver mit.

Rubrik: 



Ausgabe 07/2017 abrufbar

Das auflagenstärkste Reifenfachmagazin der Branche: AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Die Ausgabe 07/2017 liegt vor - für Abonnenten hier abrufbar. Schwerpunkte sind die Themen RDKS und die BRV-Mitgliederversammlung. Wir stellen außerdem den neuen Firestone Roadhawk vor.

Rubrik: 

360-Grad-TEAM-Day beleuchtet Komplexität im Reifengeschäft

Eine Stadtralley durch Köln mit Team-Building-Maßnahmen sowie ein Abend auf der „Oceandiva“ rundeten den „360-Grad-Team-Day“ ab.

„Aus Tradition wird Zukunft“: Dieser Slogan bildete den roten Faden durch den „360-Grad-Team-Day“ der TOP SERVICE TEAM KG. Die Kooperation hatte Inhaber, Geschäftsführer, Mitarbeiter und Auszubildende nach Köln geladen. Hochrangige Gäste wie Andreas Penkert (Pirelli Deutschland GmbH) und Nikolai Setzer (Continental AG) würdigten auf der Veranstaltung in der Kölner „Cinenova“ die TEAM als verlässlichen Partner im Reifenmarkt – und zwar seit 40 Jahren.

Rubrik: 

TOP SERVICE TEAM KG und Firestone schicken Azubis zum „Hurricane“

Die TOP SERVICE TEAM KG lud jetzt bereits zum zweiten Mal Auszubildende ihrer zwölf Gesellschafter zum Rock-Wochenende ein.

Die TOP SERVICE TEAM KG lud bereits zum zweiten Mal Auszubildende ihrer zwölf Gesellschafter zum Hurricane-Festival nach Scheeßel. In Zusammenarbeit mit Firestone waren 150 Teilnehmer Gast der TEAM. Die Reifen-Kooperation begrüßte alle Auszubildende in einem extra aufgebauten TEAM-CAMP.

Rubrik: 

Sonderaktion von Kurz Karkassenhandel

Kurz bietet Online-Formular Aufträge zur Reifenabholung an.

Mit der Aktion "Doppelt entsorgt" will Kurz Karkassenhandel Platz im Reifenhandel schaffen. Entsorgungspakete bieten die Spezialisten aus Wendlingen und Landau für Vollgummireifen, Staplerreifen, ausgeschäumte Reifen, Bagger- und Gummiketten an. Interessenten holen unter info@kurz-karkassenhandel.de unter dem Stichwort „Doppelt entsorgt“ ein Angebot ein.

Rubrik: 

Aus IHLE Baden-Baden GmbH wird die IHLE tires GmbH

Die IHLE Baden-Baden GmbH ist jetzt die IHLE tires GmbH.

Mit Wirkung zum 19. Juni 2017 wurde die Verschmelzung der IHLE Baden-Baden GmbH mit der IHLE tires GmbH ins Handelsregister eingetragen. Die IHLE tires GmbH übernimmt damit alle Rechte und Pflichten der IHLE Baden-Baden GmbH sowie der IHLE Holding GmbH, die ihrerseits bereits Anfang des Monats Juni zur IHLE tires GmbH umfirmiert worden war.

Rubrik: 

Reifen Stiebling und Falken kooperieren mit „Fußballfabrik“

Christian Stiebling unterstützt das Konzept „Fußballfabrik“ sehr gerne, wie er sagt, da sich Reifen Stiebling der Verantwortung für Kinder immer bewusst ist.

„Training. Lernen. Leben“: Unter diesem Motto ist die „Fußballfabrik“ von Ex-Profi Ingo Anderbrügge im Juli und August zu Gast beim TuS Freiheit Deusen in Dortmund und bei den Sportfreunden Wanne-Eickel in Herne. Erstmals unterstützt der Reifen-Fachhändler Reifen Stiebling in Zusammenarbeit mit dem Reifenhersteller Falken dieses Konzept und tritt bei den Fußballcamps für junge Kicker als Sponsor auf.

Rubrik: 

tyre1: Verkaufstraining für Gislaved-Händler

tyre1 lud gemeinsam mit Gislaved zu einem Verkaufstraining der besonderen Art beim SV Sandhausen.

Der Großhändler tyre1 lud Kunden Anfang Juni gemeinsam mit der Reifenmarke Gislaved zu einem Verkaufstraining der besonderen Art beim SV Sandhausen. Seit Anfang 2016 sponsert tyre1 gemeinsam mit Gislaved den Fußball-Zweitligisten. Im Ambiente des Fußballstadions lieferten sich die Gislaved-Händler ein intensives Verkaufstraining mit einem erfahrenen Trainer. Gislaved wird exklusiv von tyre1 vertrieben.

Rubrik: 

Seiten