Handel

Reifen Stiebling und Falken kooperieren mit „Fußballfabrik“

Christian Stiebling unterstützt das Konzept „Fußballfabrik“ sehr gerne, wie er sagt, da sich Reifen Stiebling der Verantwortung für Kinder immer bewusst ist.

„Training. Lernen. Leben“: Unter diesem Motto ist die „Fußballfabrik“ von Ex-Profi Ingo Anderbrügge im Juli und August zu Gast beim TuS Freiheit Deusen in Dortmund und bei den Sportfreunden Wanne-Eickel in Herne. Erstmals unterstützt der Reifen-Fachhändler Reifen Stiebling in Zusammenarbeit mit dem Reifenhersteller Falken dieses Konzept und tritt bei den Fußballcamps für junge Kicker als Sponsor auf.

Rubrik: 

tyre1: Verkaufstraining für Gislaved-Händler

tyre1 lud gemeinsam mit Gislaved zu einem Verkaufstraining der besonderen Art beim SV Sandhausen.

Der Großhändler tyre1 lud Kunden Anfang Juni gemeinsam mit der Reifenmarke Gislaved zu einem Verkaufstraining der besonderen Art beim SV Sandhausen. Seit Anfang 2016 sponsert tyre1 gemeinsam mit Gislaved den Fußball-Zweitligisten. Im Ambiente des Fußballstadions lieferten sich die Gislaved-Händler ein intensives Verkaufstraining mit einem erfahrenen Trainer. Gislaved wird exklusiv von tyre1 vertrieben.

Rubrik: 

40 Jahre TOP SERVICE TEAM KG

Mit 15.000 Euro unterstützen die TEAM-Gesellschafter die Christoph Metzelder-Stiftung.

Die TOP SERVICE TEAM KG feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Geschäftsführer Gerd Wächter begrüßte in Köln am vergangenen Freitag etwa 80 Gäste zu einem Gala-Dinner. Persönlichkeiten der Reifenbranche würdigten das Wirken der Kooperation, die aktuell aus zwölf Gesellschafter mit bundesweit über 180 Service-Stationen besteht.

Rubrik: 



Bohnenkamp offeriert Reifen und Schläuche von Deli Tire

Reifen und Schläuche von Deli Tire sind bei der Bohnenkamp AG erhältlich.

Deli Tire ist eine Marke der PT Industri Karet Deli aus Indonesien. Das Unternehmen ist ein Spezialist für die Herstellung von Kleinreifen für den leichten Einsatz und fertigt auch individuelle Produkte an. Bohnenkamp führt in seinem Programm rund 150 verschiedene Reifen und Schläuche von Deli und hat somit Produkte für viele unterschiedliche Anwendungen im Sortiment. Hierzu gehören Reifen für Rasen, Heumaschinen und Slickreifen.

Rubrik: 

Reifen Schäfer wird Pneumobil-Niederlassung

Frank Sommerfeldt (l.), Inhaber Reifen Schäfer, und Christian Mühlhäuser (Geschäftsführer Pneumobil Reifen und KFZ-Technik GmbH) unterzeichneten die Verträge.

Die Pneumobil Reifen und KFZ-Technik GmbH übernimmt das operative Geschäft der Reifen Schäfer e. K. in Köln. Die entsprechenden Verträge treten zum 01. Juli 2017 in Kraft. Über die Details der Transaktion vereinbarten die Parteien Stillschweigen. Das von Inhaber Frank Sommerfeldt geführte Unternehmen Reifen Schäfer agiert seit über 50 Jahren als qualifizierter Reifenfachbetrieb im Markt.

Rubrik: 

Großbrand zerstört Lager von Reifen Gundlach

Ein Lager von Reifen Gundlach ist komplett ausgebrannt.

In der Nacht zum Donnerstag hat ein Großbrand eine Lagerhalle von Reifen Gundlach am Standort Ransbach-Baumbach zerstört. Ein Großeinsatz der Feuerwehr konnte das Übergreifen des Feuers auf andere Gebäudeeinheiten verhindern. Laut Unternehmensangaben wurde niemand durch den Brand verletzt.

Rubrik: 

KÜS Trend-Tacho: 70 Prozent fahren Reifen aus Premiumsegment

Ein Viertel kennt nicht die Marke ihres montierten Reifens. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle KÜS Trend-Tacho.

Der KÜS Trend-Tacho hat in der aktuellen Umfrage herausgefunden, dass deutsche Autofahrer zu 70 Prozent auf Reifen von Premiumherstellern unterwegs sind. Im Vorjahr sind es 66 Prozent gewesen. Das Qualitysegment ist nach Angaben der Studie von 31 Prozent in 2016 auf 28 Prozent in 2017 gesunken. Nur zwei Prozent der Befragten wählte Budgetreifen (2016: drei Prozent).

Rubrik: 

Nidderauer Rocknacht auf Betriebsgelände von Reifen Center Wolf

Am vergangenen Wochenende fand die Nidderauer Rocknacht auf dem Betriebsgelände von Reifen Center Wolf statt.

Am vergangenen Wochenende fand die Nidderauer Rocknacht auf dem Betriebsgelände von Reifen Center Wolf statt. Unter der Organisation des Lions Club Nidderau lockte das Benefizkonzert etwa 1.500 Menschen an. Auch die Inhaberfamilie Wolf und zahlreiche Mitarbeiter ließen sich von sechs Bands mitreißen.

Rubrik: 

Reifen Heß-Kundin ist erste Gewinnerin der Semperit-Aktion

(v.l.n.r.) Hartmut Heß, Sabine Heß, die Gewinnerin Sonja Reiter, Jennifer Heß und Thomas Häußler, Bezirksleiter Continental.

Semperit verlost anlässlich des 111. Markenjubiläums seit dem 15. März bis Ende des Jahres insgesamt neun TUI-Reisegutscheine im Wert von jeweils 1.111 Euro. Eine der glücklichen Gewinnerinnen ist Sonja Reiter. Sie hatte bei Reifen Heß in Nattheim beim Kauf eines Satzes Comfort-Life 2-Sommerreifen von Semperit einen der TUI-Reisegutscheine gewonnen.

Rubrik: 

Generationenwechsel in BRV-Führung

Generationswechsel im Reifenfachverband BRV: Yorick M. Lowin, neuer Geschäftsführer, Peter Hülzer, gf. Vorsitzender a.D., Stephan Helm, ehrenamtlicher Präsident, Hans-Jürgen Drechsler, Geschäftsführer (v.l.n.r.).

Einen Generationswechsel in Vorstand und Geschäftsführung erlebt aktuell der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV). Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung in Köln verabschiedete sich der langjährige Geschäftsführer Peter Hülzer (62) in den Ruhestand und übergab das Amt offiziell an Yorick M. Lowin (40), der zum 01.01.2017 vom BRV-Vorstand als hauptamtlicher Geschäftsführer eingestellt wurde.

Rubrik: 

Seiten