Frühjahrsaktionen von Reifen Göggel gestartet

Montag, 13 März, 2017 - 14:00
Für 100 gekaufte Reifen bietet Reifen Göggel Montage-Material im Wert von 100 Euro.

Reifen Göggel lockt zur Frühjahrssaison wieder mit Aktionen im Händler-Online-Shop. Kunden, die im Aktionszeitraum 01. bis 31. März 2017 insgesamt 50 Motorrad-Reifen über den Reifen-Online-Shop kaufen, erhalten einmalig einen Rothewald Alu Motorradheber im Wert von 100 Euro geschenkt.

Als weitere Aktion bietet Reifen Göggel Kunden, die im oben genannten Zeitraum im Online-Shop 100 Reifen kaufen, einmalig Montage-Material im Wert von 100 Euro. Dazu zählen Schlaggewichte für Stahlfelgen 5-30 Gramm je eine Packung, Klebegewichte 1 Packung à 100 Stück, 5 Gramm Teilung, Stahlventile 20 Stück und 1 x Klebegewichtentferner. Darüber hinaus erhalten Neukunden, die bis zum 31.03.2017 vier Reifen, vier Felgen oder vier Kompletträder im Shop kaufen, einen Willkommensbonus in Höhe von zehn Euro.

Darüber hinaus weist Reifen Göggel auf die geänderte Anschrift in 72501 Gammertingen hin: Burladinger Straße 14-26.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Pirelli hat erstmals den P Zero Purple (ultrasoft) für Australien nominiert.

    Am kommenden Freitag startet die Formel 1-Saison 2017. Die neuen Regeln gehören verändern die Königsklasse des Motorsports. Die Reifen sind 25 Prozent breiter als im Vorjahr, die Autos pro Runde im Schnitt fünf Sekunden schneller als im Jahr 2015. Hinzu kommt die neue Reifen-Philosophie: Die Reifen des Jahres 2017 verschleißen langsamer und erreichen seltener Höchsttemperaturen. Das ermöglicht es den Formel 1-Fahrern, in jedem Stint offensiv zu fahren. 

  • Managing Director Dr. André Weisz sieht mit den „Proactive Solutions“ die Positionierung als Partner für Flottenbetreiber gestärkt.

    Goodyear bietet mit seinen „Proactive Solutions“ ein Servicepaket an, das die Kommunikation zwischen Fahrzeug und Fuhrparkbetreiber ermöglichen soll. Im Interview erläutert Managing Director Dr. André Weisz das neue Geschäftsfeld.

  • Porsche und Pirelli haben für Klassik-Modelle gemeinsam Reifen entwickelt.

    Pirelli unterstützt ab sofort den technischen Beratungsdienst der Fédération Internationale des Véhicules Anciens (FIVA), den Weltverband der Oldtimerclubs und -verbände mit Sitz in Brüssel. Der Reifenhersteller vereinbarte mit der Organisation eine mehrjährige Kooperation als offizieller Reifen-Partner.

  • Der CityCube Vorderreifen von Goodyear für den Toyota i-TRIL.

    Das auf dem Genfer Autosalon vorgestellte Toyota-Konzept-Fahrzeug i-TRIL ist mit dem Goodyear CityCube bereift. Dank der fortschrittlichen Sensorik und dem Profildesign, kann der CityCube eine Vielzahl von Straßenverhältnissen identifizieren, diese Daten an das Fahrzeug übertragen und somit die Systeme zur Kollisionsvermeidung unterstützen.