Felgen/Tuning

AC Schnitzer Tuning-Programm für BMW X3

Ein umfangreiches Tuning-Programm gibt es jetzt für den BMW X3 von AC Schnitzer.

Der BMW-Tuning-Spezialist AC Schnitzer bietet ein umfassendes Programm für die dritte Auflage des BMW X3 (G01). Die AC Schnitzer Leistungssteigerungen heben beim X3 xDrive20d die Leistung von 140 kW/190 PS auf 163 kW/222 PS an und bei der 30d Version von 195 kW/265 PS auf 232 kW/315 PS.

Rubrik: 

VAU-MAX.de TuningShow Season Opener findet am 22. April statt

Der VAU-MAX.de TuningShow Season Opener findet dieses Jahr am 22. April auf der Trabrennbahn Dinslaken statt.

Zum Start der Treffen-Saison 2018 findet am 22. April auf der Trabrennbahn Dinslaken der VAU-MAX.de TuningShow Season Opener statt. Zu sehen sind die neuesten Umbauten der Tuning-Szene, die während der Winterpause entstanden sind.

Rubrik: 

Borbet DB8GT mit Teilegutachten für BMW Z3 verfügbar

Der BMW Z3 steht auf Borbet DB8GT Rädern.

Seit nunmehr 30 Jahren konzipiert und produziert Borbet Leichtmetallräder. Auf der Essen Motor Show 2017 präsentierte das Unternehmen das Leichtmetallrad DB8GT. Diese Felge wurde von Borbet speziell für den Einsatz auf der Rennstrecke konzipiert und von den Driftbrothers im Wettkampf erprobt. Nun hat sie der Leichtmetallexperte aus dem Hochsauerland mit Teilegutachten auch dem BMW Z3 auf den Leib geschneidert, in der Größe von 8,5x18 Zoll mit den Einpresstiefen 40 und 30.

Rubrik: 

TEC Speedwheels auf namhaften Messeständen vertreten

Die GT8 von von TecSpeedwheels auf einem VW Golf GTI.

TEC Speedwheels wird mit der aktuellen Felgenlinie bei Partnern von Gewe Reifengroßhandel auf deren jeweiligen Messeständen anlässlich The Tire Cologne vertreten sein. Nicht nur auf dem Ausstellungsfahrzeug des Nexen Tire-Standes, auch auf den Messeständen der Reifenhersteller Hankook, Giti Tire sowie Maxxis werden die aktuellen Räder der Felgensaison präsentiert.

Rubrik: 

ABT SPORT GR jetzt auch für VW Golf, Audi RS3 und VW T6

Die ABT Sport GR in „matt black“.

Zahlreiche neue Anwendungen für die ABT SPORT GR, die bislang vor allem die Spitzenmodelle wie den ABT Audi RS4-R schmückte, stehen ab Ende Mai 2018 bereit. Dann können die 20 Zoll großen Räder auch auf VW Golf, Audi RS3 und VW T6 montiert werden.

Rubrik: 

Erste AC Schnitzer Radsätze für BMW M5

Für den BMW M5 entwickelt AC Schnitzer passende Radsätze.

Bereits vor einiger Zeit haben die Designer und Ingenieure von AC Schnitzer damit begonnen, speziell für den BMW M5 passende AC Schnitzer Felgen zu entwickeln, so dass heute bereits verschiedene Rad-Reifenkombinationen lieferbar sind. Auf die Bedürfnisse der schnellen Limousine ausgerichtet, werden die AC Schnitzer Rad-Reifenkombinationen mit den AC1 Leichtmetallfelgen und den AC3 Leichtbau-Schmiedefelgen - Limited Edition gebildet.

Rubrik: 

Eibach und Nimex bauen Partnerschaft aus

Eibach und Nimex verstärken ihre Partnerschaft.

Die nimex GmbH aus Monheim wird der offizielle Renndienst von Eibach. Neben der bereits etablierten Versorgung der Rennteams mit Eibach Race Springs soll die Partnerschaft intensiviert werden. Dank der ausgebauten Kooperation können alle rennbegeisterten Eibach-Fans nun direkt an der Rennstrecke die Street-Performance Produkte aus dem Eibach Katalogprogramm erwerben.

Rubrik: 

Borbet BLX in black polished matt oder brilliant silver für Ford Mustang

Der Ford Mustang steht hier auf Borbet BLX-Rädern in „black polished matt“.

Seit über 50 Jahren ist der Ford Mustang eine Ikone unter den Sportwagen. Borbet liefert nun passende Räder für das „Pony Car“. Mit dem BLX-Rad der Kategorie „Premium“ will Borbet zeigen, was machbar ist in punkto Fahrgefühl. Die Leichtmetallräder sind ab sofort in der Kombination von 8,5 und 9,5x19 Zoll sowie 8,5 und 10,0x20 Zoll mit Lochkreis 114,3/5 erhältlich.

Rubrik: 

JE DESIGN stellt Leon Cupra 300 ST Widebody vor

Der Leon Cupra 300 ST von JE DESIGN.

Mit einem 300 PS starken Reihen-Vierzylinder-Turbo unter der Haube und Allradantrieb ausgestattet ist der Seat Leon Cupra 300 ST 4Drive bereits ab Werk hoch motorisiert. Doch JE DESIGN sieht Potenzial für Modifikationen an der Karosserie, dem Motor und Fahrwerk sowie der Auspuffanlage und bietet maßgeschneiderte Komponenten für den Kompaktsportler an. Ein Breitbaukit sowie bis zu 380 PS samt Vmax-Aufhebung gehören dazu.

Rubrik: 

Alcar auch im Frühjahr bis 18:00 Uhr erreichbar

Alcar ist montags bis freitags bis 18 Uhr und samstags bis 12 Uhr erreichbar.

Nicht nur im Winter oder im Frühjahr, vielmehr das ganze Jahr über, steht das Alcar Verkaufsteam von montags bis freitags 08:00 bis 18.00 Uhr sowie samstags von 08:00 bis 12:00 Uhr für Kunden mit Rat und Tat zur Seite.

Rubrik: 

Seiten