Felgen/Tuning

Murrhardter Schüler besuchen KW automotive

Thomas Schuster informierte die Murrhardter Schüler über KW automotive.

Vor über 25 Jahren gründete der Murrhardter Klaus Wohlfarth ein Einzelhandelsgeschäft für sportliches Automobilzubehör. Heute ist aus dem ehemaligen Einzelhändler ein im Aftermarket und in der Automobilindustrie etablierter Fahrwerkhersteller für individuelle Fahrwerklösungen geworden. Im Rahmen des Berufs- und Betriebsorientierung-Projekts (BBO) des Unternehmerforums „Oberes Murrtal (UFOM)“ besuchten Schüler des Heinrich-von-Zügel-Gymnasiums Murrhardt den Stammsitz der KW automotive Gruppe in Fichtenberg.

Rubrik: 

EuGH Urteil zur Anwendbarkeit der „Reparaturklausel“ auf Felgen

Der VDAT informiert über das EuGH Urteil zur Anwendbarkeit der „Reparaturklausel“ auf geschmacksmusterrechtlich geschützte Felgen.

Das EuGH ist am 20.12.2017 zu einem, zumindest aus deutscher Sicht, überraschenden Urteil gelangt und hat die Anwendung der sogenannten Reparaturklausel auf von Fahrzeugherstellern geschmackmusterrechtlich geschützte Felgen bejaht. Dies teilt nun der Verband der Automobil Tuner e.V. (VDAT) mit.

Rubrik: 

DBV 5SP 001 ab sofort auch in „schwarz glänzend front poliert“

Das 2017 eingeführte Rad DBV 5SP 001 ist jetzt auch in „schwarz glänzend front poliert“ erhältlich.

Nach der Markteinführung der DBV 5SP 001 in der Lackierung „shadow silber“ im vergangenen Jahr präsentiert der Großhändler DBV aus Würzburg das Rad nun auch in „schwarz glänzend front poliert“. Das Fünf-Doppelspeichenrad überzeugt Unternehmensangaben zufolge durch eine hohe Festigkeit bei einem geringen Gewicht.

Rubrik: 

ECE-Leichtmetallfelge AEZ Steam für zahlreiche Fahrzeugmodelle

AEZ bietet mit der neuen Steam eine ECE-Leichtmetallfelge an, die auf zahlreichen Fahrzeugmodellen ohne ABE oder sonstige Genehmigungen montiert werden darf.

Mit dem Modell Steam bietet AEZ ein Rad, das auf zahlreiche Fahrzeuge der Marken Audi, BMW, Jaguar, Mercedes, Land Rover, Volvo oder auch Alfa Romeo passt. Alle Räder sind fixgebohrt, was bedeutet, dass keine Ringe zur Mittenzentrierung notwendig sind und in vielen Fällen die Serien-Befestigungsmittel des Fahrzeugherstellers passen.

Rubrik: 

Weitere Räderneuheit von CMS

Neu von CMS ist auch das Rad C25 in 17 bis 19 Zoll.

Neben dem neuen C23 bringt CMS ein weiteres Rad auf den Markt. C25 heißt das Modell, bei dem es sich um ein Kreuzspeichenrad handelt. Das C25 hat eine konvexe Krümmung der Speichen, die je nach Ausführung mal mehr oder weniger deutlich zur Geltung kommt. Die Speichen sitzen direkt am polierten Horn.

Rubrik: 

Gewinner für Ronal-Teamplatz steht fest

Robin Netuka und seine Freundin freuen sich über den von Sales Manager Uwe Springer überreichten Gutschein für den Teamplatz beim 24h-Rennen.

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Essen Motor Show verloste die Ronal Group im Dezember an ihrem Stand zwei exklusive Teamplätze im Rennstall von Ronal und Pirelli am 24h-Rennen am Nürburgring 2018. Jeder, der an der Selfie-Station ein Foto von sich geschossen hat, konnte an der Verlosung teilnehmen. Als Gewinner wurde jetzt Robin Netuka (21) aus Delbrück gezogen.

Rubrik: 

GT8 von TEC Speedwheels zur Sommersaison 2018 erhältlich

Die GT8 von TEC Speedwheels gehört zu den neuesten Modellen, die bei Gewe Reifengroßhandel erhältlich sind.

Die neue TEC Speedwheels Felge GT8 ist zur kommenden Umrüstsaison verfügbar. Das neue Rad besticht Unternehmensangaben zufolge unter anderem durch seine Retro-Elemente, die an erfolgreiche Rallyedesigns erinnern sollen. Aus dem konkaven Zentrum der Felge strecken sich zehn filigrane Speichen zu einem konvexen, zweiten inneren Felgenhorn hin.

Rubrik: 

Neues Leichtmetallrad von Autec namens Rias

Das neue Modell von Autec ist Rias und passt auf zahlreiche Fahrzeuge.

Autec stellt ein weiteres neues Rad vor: Rias heißt das Modell, das Unternehmensangaben zufolge durch Sportlichkeit gepaart mit Eleganz überzeugt. Bei dem neuen Leichtmetallrad verlaufen fünf konkave Speichen in einen symmetrischen Mittenbereich. Die glanzpolierten Bereiche sollen für satte Kontraste sorgen und werden durch die unterlegten Doppelspeichen betont.

Rubrik: 

Alcar Verkaufsunterlagen können bestellt werden

Die Unterlagen von Alcar für das Frühjahr können bestellt werden.

Ab sofort sind die Verkaufsunterlagen von Alcar für den Fachhandel verfügbar. Neben der Alu KB-Preisliste inklusive Imageteil können auch die A6 Flyer und Poster mit einer Übersicht des aktuellen Räderprogramms der Alcar bestellt werden.

Rubrik: 

CMS stellt neues Rad C23 vor

Das C23 Rad in der Farbausführung „DG“ beziehungsweise „Diamant Grau“.

CMS produziert eigenen Angaben zufolge mehr als neun Millionen Alurädern pro Jahr und beliefert Automobilmarken wie zum Beispiel Mercedes, BMW, Audi, Porsche und VW. In diesem Jahr präsentiert das Unternehmen nun das neue Rad C23.

Rubrik: 

Seiten