Felgen/Tuning

KW automotive liefert Gewindefahrwerk für Ford Focus RS mit 350 PS

Der Ford Focus RS kann mit Gewindefahrwerken in der Variante 3 von KW automotive ausgestattet werden.

Erstmals in der Modellgeschichte ist der Ford Focus RS ausschließlich als Allradmodell erhältlich. Für den 350 PS starken RS hat KW automotive ab sofort das unabhängig in der Druck- und Zugstufe einstellbare KW Gewindefahrwerk Variante 3 im Angebot. Das aus Edelstahl gefertigte Fahrwerk erlaubt eine stufenlose Tieferlegung von bis zu 55 Millimeter. Es soll dem Ford ein spürbares Plus an Fahrdynamik verleihen.

Rubrik: 

VDAT: Entfall des Teilegutachtens voraussichtlich Anfang 2018

Der VDAT informiert über den aktuellen Stand bezüglich der Teiletypgenehmigung (TTG).

Der Verband der Automobil Tuner e.V. (VDAT) informiert über den aktuellen Stand bezüglich der Teiletypgenehmigung (TTG). Derzeit werden beim KBA alle für die TTG notwendigen Strukturen, wie zum Beispiel die Prüfanforderungen und deren Regelkonformität, verifiziert, um „das neue System“ danach in den finalen Abstimmungsprozess mit den Bundesländern einzubringen. Die Bundesländer begleiten die Arbeiten am TTG System von Beginn an in diversen Arbeitsgruppen, sodass nach Einschätzung des VDAT, von deren Seite keine überraschenden Einwände zu erwarten sein dürften.

Rubrik: 

BBS nimmt Kurs auf Essen Motor Show

Das Rad SX in Platinum-Silber feiert in Essen Premiere.

BBS sieht sich für die Essen Motor Show (26. November bis 4. Dezember 2016) bestens gerüstet: Der Radhersteller stellt in Halle 11/Stand 120 die Highlights seiner aktuellen Produktpalette aus. Deutschlandpremiere feiert hierbei das glanzgedrehte Rad SX in Platinum-Silber in den Größen 18 bis 20 Zoll.

Rubrik: 

Uniwheels Umsatz steigt um 4,6 Prozent an

Uniwheels hat seine Finanzergebnisse für die ersten drei Monate des laufenden Geschäftsjahres bekannt gegeben.

Die Uniwheels AG hat die Finanzergebnisse nach den ersten neun Monaten dieses Jahres veröffentlicht. In den ersten neun Monaten 2016 verkaufte die Uniwheels-Gruppe 6,4 Millionen Räder in den beiden Bereichen Automotive und Accessory. Das bedeutet insgesamt einen Anstieg um 11,9 Prozent im Vorjahresvergleich.

Rubrik: 

Borbet Y passend für Ford Mustang

Das Borbet Y aus der Kategorie „Classic“ ist ab sofort mit Teilegutachten erhältlich.

Aus der Kategorie „Classic“ ist ab sofort das Borbet Y mit Teilegutachten für den aktuellen Ford Mustang erhältlich. Borbet bietet das Rad in der Größe 9,5x19 Zoll an. Diese Alufelge besticht durch ihre fünf Speichen im Y-Design. Die Optik soll durch die Farbgebung unterstrichen werden.

Rubrik: 

HEICO SPORTIV: Selected Level legt adaptives Luftfahrwerk tiefer

HEICO SPORTIV biete mit Selected Level eine Technologie zur Tieferlegung des adaptiven Luftfahrwerkes von Volvo an.

Mit Selected Level bietet HEICO SPORTIV erstmals eine Technologie zur Tieferlegung des adaptiven Luftfahrwerkes von Volvo an. Das adaptive Luftfahrwerk ist für den Volvo Modelle XC90 optional ab Werk lieferbar und verfügt über vier einstellbare Fahrmodi, wodurch neben der Fahrwerkscharakteristik auch die Fahrzeughöhe beeinflusst wird. Mit der Komplettlösung lässt sich das Fahrwerk im Vergleich zum Seriensetup jeweils um weitere 30 Millimeter absenken.

Rubrik: 

KW Dämpfer und Fahrwerke für Porsche 911 Klassiker

KW bietet den Dämpfer Variante 3 für Porsche 911 G-Modelle an.

Ab sofort bietet der Fahrwerkhersteller KW automotive auch für zahlreiche historische Porsche 911 (G-Modell), Modelljahre 1973 - 1989, unabhängig in Druck- und Zugstufe einstellbare Stoßdämpfer an. Die Dämpfer beziehungsweise das KW Fahrwerk sind dabei in zwei Ausführungen erhältlich.

Rubrik: 

Ken Block und Sonax vereinbaren Zusammenarbeit

Ken Block (l.) und Manfred Hoffmann (r.), geschäftsführender Gesellschafter der SONAX GmbH, schwenkten auf der SEMA Show in Las Vegas die Startflagge für die Zusammenarbeit.

Der Hersteller von Autopflegeprodukten Sonax und US-Drift-Ikone und Rallyecross-Profi Ken Block haben eine weltweit angelegte Zusammenarbeit vereinbart. Der Startschuss für die Partnerschaft fiel auf der SEMA Show 2016 in Las Vegas. Die Zusammenarbeit wurde zunächst für zwei Jahre vereinbart und startete im November 2016. Im Rahmen der Vereinbarung setzt der Star aus den „Gymkhana“-Videos in Zukunft das Sonax-Logo in Szene.

Rubrik: 

Launch der neuen AZEV Webseite

Im Felgenkonfigurator können alle AZEV Leichtmetallräder für eine Vielzahl an Fahrzeugen konfiguriert werden. Zusätzlich lässt sich direkt das passende Teilegutachten herunterladen.

Zur Wintersaison 2016/17 wurde der Webauftritt des Felgenherstellers AZEV neu gestaltet. Die Webseite bietet eine Vielzahl neuer Inhalte, wie einen integrierten Felgenkonfigurator mit TÜV-Gutachten oder den jeweils aktuellen Felgenkatalog zum Download. Der Vertrieb und das Marketing von AZEV werden in Deutschland und Österreich exklusiv durch die RTS Räder Technik Service GmbH verantwortet.

Rubrik: 

Gewe mit Räderneuheiten auf der Essen Motor Show

Auf der Essen Motor Show stellt die Gewe Reifengroßhandel GmbH ihre Räderhighlights für die kommende Saison vor.

Auf der Essen Motor Show zeigt die Gewe Reifengroßhandel GmbH in Halle 2 alle Räderhighlights für die kommende Saison 2017. So wird ab sofort die Tec Speedwheels Felgenlinie um das sportliche Modell GT7 ergänzt. Das Rad besteht aus zehn Speichen, die sternförmig in konkaven Bögen von der Radnabe zum schlanken Felgenrand laufen. In den Ausführungen „Gold“, „Schwarz-Seidenmatt“ und „Gun-Metall“ wird die Felge von 19-20 Zoll in allen gängigen Lochkreisen verfügbar sein.

Rubrik: 

Seiten