Felgen/Tuning

Borbet bietet TL Modell jetzt auch für Seat Ibiza KJ an

Borbet stellt sein Rad TL jetzt auch für den Seat Ibiza KJ zur Verfügung.

Nachdem Borbet sein Rädermodell TL für Fahrzeuge wie zum Beispiel Hyundai Ioniq, VW Tiguan II oder Skoda Rapid angeboten hat, gibt es das Rad jetzt auch für den Seat Ibiza KJ. Das Fünf-Speichenrad wird in den Farbvarianten „brilliant silver“ und „black glossy“ zur Verfügung gestellt.

Rubrik: 

OXIGIN 21 Oxflow in "gun metal shot"

Passend zum Herbsteinbruch und der davon angekündigten kalten Jahreshälfte präsentiert die Esslinger Leichtmetallfelgen-Schmiede OXIGIN Leichtmetallräder ihr aktuelles State of the Art-Felgendesign OXIGIN 21 Oxflow.

OXIGIN Leichtmetallräder präsentiert das Felgendesign OXIGIN 21 Oxflow in einem winterfesten Finish. OXIGIN 21 Oxflow in „gun metal shot“ ist ab sofort in den Dimensionen 8,5x19 und 9,0x20 Zoll erhältlich.

Rubrik: 

Neuheit AS4 von TEC Speedwheels

Wie alle anderen TEC Speedwheels Ganzjahresfelgen ist auch die AS4 Salzsprühnebel getestet.

Die Gewe Reifengroßhandel GmbH stellt die "Allseasonfelge" TEC Speedwheels AS4 vor. Wie alle anderen TEC Speedwheels Modelle ist laut Gewe auch die AS4 Salzsprühnebel getestet und gewichtsoptimiert. Die AS4 mit 5 Loch-Anwendung ist für alle gängigen Fahrzeugmodelle in den Größen 6.5x16, 7.0x16, 7.5x16 und 8.0x18 verfügbar.

Rubrik: 

ROC Schmiederäder präsentiert FL-10S

Das Modell FL-10S stellt ROC Schmiederäder auf der Essen Motor Show vor.

Mit dem FL-10S exklusiv für die Mercedes G-Klasse stellt die ROC Schmiederäder GmbH auf der Essen Motor Show 2017 ihr neuestes Design in der Deutschlandpremiere vor. Das FL-10S im Zehn-Speichen-Design mit glanzgedrehter Oberfläche fügt sich in die Optik des Traditions-Geländewagen der Stuttgarter Autoschmiede ein. Das 23x11 Zoll große Rad wird in individuellen Farben nach Kundenwunsch verfügbar sein und kann direkt bei ROC bezogen werden.

Rubrik: 

Borbet W Rad ab sofort lieferbar

Das neue Borbet W ist in „crystal silver“ erhältlich.

Borbet stellte auf der IAA in Frankfurt/Main das Raddesign W vor. Die ersten Radausführungen sind jetzt am Lager. Das Borbet W ist ab sofort in 7,0x17 Zoll und in Kürze in 6,5x16 Zoll lieferbar.

Rubrik: 

KW entwickelt neue adaptive Dämpfereinstelltechnologie

Die neueste Generation des adaptiven KW-DDC-Plug & Play-Gewindefahrwerks ist nun auch für den aktuellen BMW M3 (F80) lieferbar.

Die nächste Generation der KW-DDC-Gewindefahrwerke verfügt über eine neue DDC-Ventiltechnologie und ist mit zahlreichen Serienfahrwerksteuerungen kompatibel. Zunächst ist die neue Plug & Play-Lösung von KW für die aktuelle BMW M3 Limousine (F80) und das M4 Coupé (F82) mit optionalem, adaptivem M-Fahrwerk erhältlich.

Rubrik: 

Borbet CWD jetzt auch für Opel Vivaro

Das Borbet CWD passt auf den Opel Vivaro.

Das CWD-Raddesign der Kategorie „Commercial Wheels“ von Borbet ist jetzt auch für den Opel Vivaro B mit 114,3er-Lochkreis verfügbar. Das Borbet CWD ist in 16 und 17 Zoll mit Einpresstiefe 45 mit eintragungsfreier Verwendbarkeit erhältlich.

Rubrik: 

Wolf Racing Rad Lupus feiert in 20-Zoll Weltpremiere in Essen

Das Wolf Racing Rad Lupus ist neu in 20 Zoll erhältlich.

Ford-Veredler Wolf Racing präsentiert zur Essen Motor Show 2017 in Halle 11, Stand C110, ein neues Leichtgewicht. Die Lupus-Felge, bislang in Dimensionen zwischen 17 und 19 Zoll erhältlich, kommt als 20-Zoll-Variante auf den Markt. Die mit Hilfe der Flow-Forming-Produktion gewichtsoptimierte Wolf-Racing-Felge ist nach Angaben des Herstellers in der neuen Dimension 8,5x20 Zoll knapp zehn Kilogramm schwer.

Rubrik: 

BBS-Launch auf SEMA

BBS CC-R feiert Weltpremiere auf der SEMA Las Vegas.

Radhersteller BBS launcht in Las Vegas (USA) seine neueste Kreation, das Design CC-R. Das moderne Speichenrad feiert vom 31. Oktober bis 3. November 2017 auf der SEMA Show am Messestand (Upper South Hall, Stand #31277) seine Weltpremiere.

Rubrik: 

Borbet weiht neues Werk in Kodersdorf ein

(v.l.n.r.) Landrat Bernd Lange, Ministerpräsident Stanislaw Tillich, Michael Kretschmer und Peter Wilhelm Borbet bei der offiziellen Einweihung des neuen Werks der Borbet Sachsen GmbH.

Nach dem ersten Spatenstich im Mai und dem Richtfest im Oktober 2015, wurde nun das neue Werk der Borbet Sachsen GmbH am 20. Oktober 2017 feierlich eingeweiht. Zur offiziellen Eröffnung waren zahlreiche Gäste angereist, zum Beispiel der Ministerpräsident von Sachsen, Stanislaw Tillich.

Rubrik: 

Seiten