Euromaster und MLX kooperieren im Flottengeschäft

Donnerstag, 9 März, 2017 - 16:15
Mit der neuen MLX-Partnerschaft soll das Flottenmanagement für Euromaster-Kunden erleichtert werden.

Euromaster-Flotten- und Leasingkunden sollen von einem noch dichteren Servicenetz profitieren: Neben den 350 eigenen Werkstätten und Franchise-Partnern und 300 EFR-Partnern stehen Euromaster-Kunden jetzt noch einmal 35 weitere Betriebe des Meyer Lissendorf-Partnernetzwerks MLX als Anlaufstation für Reifen- und Räderservice zur Verfügung.

„Dank dieser neuen Kooperation und der bereits im vergangenen Jahr beschlossenen Zusammenarbeit mit der EFR können wir allen Unternehmenskunden unseren erstklassigen Reifenservice jetzt in rund 700 Werkstätten anbieten. Das ist ein großes Plus für unsere Kunden, denn dadurch sparen sie viel Zeit und Aufwand“, sagt Euromaster-Chef Andreas Berents.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Euromaster strebt eine Stärkere Verzahnung von lokalem und digitalem Geschäft an.

    Euromaster hat jetzt im Rahmen zweier Regionaltagungen für Franchisepartner neue Konzeptangebote vorgestellt. Die Anzahl der Consultants, die die Betriebe in sämtlichen strategischen und wirtschaftlichen Fragen beraten, sind deutlich erhöht worden. Zusätzlich werden ab sofort zehn Trainer der hauseigenen Euromaster-Akademie ausschließlich für Weiterbildungsmaßnahmen bei Franchisepartnern eingesetzt.

  • EUROMASTER hat für seine Flottenkunden jetzt ein umfangreiches Servicepaket für den Schadensfall zusammengestellt.

    Euromaster hat sein Serviceangebot für Flottenkunden optimiert. Im Schadensfall garantiert die Michelin-Tochter eigenen Angaben zufolge ihren Flottenkunden ab sofort uneingeschränkte Mobilität. Mit auf Verkehrsrecht spezialisierten Juristen soll zudem für eine zuverlässige und schnelle Schadensabwicklung gesorgt werden.

  • Euromaster hat mit Hertz Deutschland einen neuen Großkunden dazugewonnen.

    Euromaster kann ab sofort ein weiteres Großunternehmen zu seinen Kunden zählen: Die Hertz Autovermietung hat jetzt mit dem Werkstattexperten eine dreijährige Zusammenarbeit mit der Option auf anschließende Verlängerung besiegelt. Euromaster betreut damit nun die gesamte, in Deutschland verfügbare Flotte der weltweiten Autovermietung.

  • Deutschlands bekannteste Autoexpertin und Moderatorin Lina van de Mars unterstützt die Michelin-Tochter.

    Autoexpertin und Moderatorin Lina van de Mars unterstützt die Michelin-Tochter Euromaster ab sofort bei der Vermarktung des Serviceangebots. Euromaster plant verschiedene Kampagnen mit Lina van de Mars, in denen sie immer als "Brücke zwischen dem Verbraucher und Euromaster zum Einsatz kommen soll.