Erstausrüstungsfreigabe für Vredestein Quatrac 5 von Ford

Donnerstag, 4 Oktober, 2018 - 10:45
Der neue Ford Fiesta rollt ab Werk auf dem Vredestein Quatrac 5.

Ford stattet bereits den EcoSport mit dem Vredestein Sportrac 5 aus. Jetzt hat sich das Unternehmen nun für den Vredestein Quatrac 5 als Serienausstattung für seinen neuen Ford Fiesta entschieden.

Der Ford Fiesta wird in Europa mit einer 17-Zoll-Version des Quatrac 5 (205/45R17 88V XL) ausgestattet. Der Vredestein Quatrac 5 bietet Unternehmensangaben zufolge sehr guten Grip in Kurven und eine schnelle Beschleunigung, selbst auf nasser Fahrbahn. Vorgestellt wurde der Ganzjahresreifen bereits vor vier Jahren. Der Reifen trägt auch das Schneeflocken-Symbol.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • VW hat für seinen Touareg zwei Vredestein-Reifen für die Erstausrüstung freigegeben.

    Volkswagen stattet den Touareg ab Werk mit zwei 18-Zoll-Produkten von Vredestein aus. Sowohl der Vredestein Ganzjahresreifen Quatrac 5 als auch der Sommerreifen Ultrac Satin wurden als Reifen der Erstausstattung für den neuen Flaggschiff-SUV von Volkswagen ausgewählt.

  • Der Ford Focus kann mit dem W-Rad von Borbet ausgerüstet werden.

    Borbet bietet sein Rädermodell W für verschiedene Fahrzeugmodelle an. Aktuell wird das Zehn-Speichenrad in 7,0x17 Zoll und Einpresstiefe 50 für den Ford Focus angeboten. Es stehen die beiden Farbvarianten „crystal silver“ und „mistral anthracite glossy“ zur Auswahl.

  • Benoit Rivallant löst Mathias Heimann an der Spitze von Apollo Vredestein ab.

    Apollo Tyres hat Benoit Rivallant zum Präsidenten seines Europageschäfts berufen. Benoit ist seit dem Jahr 2014 bei Apollo Tyres tätig. Er folgt auf Mathias Heimann, der sich laut Unternehmensangaben nun einer Beraterrolle widmet.

  • Vredestein bietet neue Größen in der Traxion Optimall VF Serie an.

    Apollo Vredestein kündigt an, sein Reifensortiment Traxion Optimall VF um weitere sieben Größen zu erweitern und die Gesamtzahl der Spezifikationen somit auf zehn zu erhöhen. Dieser VF-Reifen (Very High Flexion) eignet sich für Traktoren mit hoher PS-Leistung bei Feldarbeiten, bei denen Traktion oder Bodenverdichtung eine wichtige Rolle spielen.