Borbet XRS maßgeschneidert für Mercedes GLC Coupé

Mittwoch, 15 März, 2017 - 11:00
Das Borbet XRS in „black polished glossy“ auf dem Mercedes GLC Coupé.

Borbet hat dem neuen Mercedes GLC Coupé eine neue eintragungsfreie Felge in „black polished glossy“ auf den Leib geschneidert. Das Borbet XRS-Rad der Kategorie „Premium“ ist in 8,5x20 Zoll erhältlich. Mit seiner edlen und sportlich-schlanken Optik soll es den dynamischen Charakter des Coupés unterstreichen.

Die fünf Speichen des Rads laufen sternförmig in einem leicht konkaven Bogen von der Radnabe zum äußeren Rand. Hier trifft also, wie es seitens Borbets heißt, „Stern auf Stern“.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Borbet VTX am Golf R ist am Borbet Messestand zu bewundern.

    Das Borbet VTX Rad feiert derzeit auf der IAA Weltpremiere. Das neue Rad stammt aus der Kategorie „Premium“. Zehn Speichen, die sich konsequent dynamisch an den äußersten Rand des Felgenhorns ziehen, aber versetzt aus der Felgenmitte entspringen, machen das Leichtmetallrad zu einer rollenden Turbine.

  • Der Bridgestone Reifen Dueler A/T 001 wurde speziell für den Straßen- und Geländetrieb entwickelt.

    Bei den Mercedes-Benz Driving Events am 28. und 29. September 2017 testeten ausgewählte Pressevertreter auf dem Offroad-Gelände bei Biberach an der Riß, am Rand der Schwäbischen Alb, den neuen Bridgestone Dueler A/T 001 Reifen auf den Mercedes-Benz G-Modellen. Nach theoretischer Einführung wandten die Teilnehmer das Wissen direkt auf dem Offroad-Gelände an, fuhren extreme Steilfahrten, Verwindungen, Schlamm-, Kies- und Wasserdurchfahrten. Alle Mercedes Benz Modelle waren mit Bridgestone Reifen ausgestattet.

  • Das Borbet VT in „crystal silver“ ist für Fahrten im Winter geeignet.

    Viele Autofahrer wollen längst auch im Winter nicht mehr auf Leichtmetallräder verzichten. So bietet Borbet Modelle an, die im Winter problemlos einsetzbar sind. Im „Herbst/Winterprogramm 2017“ befindet sich zum Beispiel aus der Kategorie „Classic“ das Borbet VT-Rad in „mistral anthracite glossy“ und „crystal silver“.

  • Borbet stellt sein Rad TL jetzt auch für den Seat Ibiza KJ zur Verfügung.

    Nachdem Borbet sein Rädermodell TL für Fahrzeuge wie zum Beispiel Hyundai Ioniq, VW Tiguan II oder Skoda Rapid angeboten hat, gibt es das Rad jetzt auch für den Seat Ibiza KJ. Das Fünf-Speichenrad wird in den Farbvarianten „brilliant silver“ und „black glossy“ zur Verfügung gestellt.