Borbet: Winterrad XR für den BMW 3er

Dienstag, 22 Oktober, 2019 - 15:45
Borbet empfiehlt sein XR-Design als Winterrad für den BMW 3er. Bildquelle: Borbet.

Als perfektes Winterrad für den BMW 3er der aktuellsten Generation empfiehlt Borbet sein XR-Rad in 6,5x16 Zoll (ET 22). Darüber hinaus ist die Felge auch in den Größen 7,5x17 und 8,0x18 Zoll eintragungsfrei verfügbar.

Mit seinen fünf Doppelspeichen soll das „Classic“-Rad am BMW für eine sportlich-winterliche Note sorgen. Das XR-Design verfügt über eine 5-Loch-Anbindung und ist in den Ausführungen „brilliant silver" und „black glossy" verfügbar.  

 

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Am Mazda CX30 kommt das Borbet V in 7,0x18 Zoll zum Einsatz. Bildquelle: Borbet.

    Für das neue Kompakt-SUV von Mazda, den CX30, bietet Borbet eine Felge aus seinem „Classic“-Sortiment an. Das V-Design des Räderherstellers ist auch für die Allrad-Version des Mazdas freigegeben und steht in „crystal silver“ und „mistral anthracite glossy“ bereit.

  • Borbet liefert mit dem W-Rad ein Leichtmetallrad in 6,5x16 und 7,0x17 Zoll für die Mercedes A-Klasse..

    Mit der aktuellen A-Klasse hat Mercedes die Kompaktlimousine neu definiert. Borbet liefert mit dem W-Rad ein Leichtmetallrad in 6,5x16 und 7,0x17 Zoll. Mit Einpresstiefe 44 ist das Modell in „crystal silver“ und „mistral anthracite glossy“ erhältlich.

  • "Black red glossy" ist eine der Farbvarianten in den Borbet sein A-Rad für den Skoda Karoq anbietet. Bildquelle: Borbet.

    Der Skoda Karoq zeichnet sich durch seine dynamischen Proportionen und seine kompakte Form aus. Für den Sieger der „Auto Trophy 2018“ hat Borbet nun sein A-Rad als 19-Zoll-Variante im Angebot.

  • Für den Skoda Kamiq offeriert Borbet sein F-Rad unter anderem in "black glossy". Bildquelle. Borbet.

    Mit dem Modell Kamiq hat auch die Automarke Skoda ihren ersten City-SUV im Programm. Als passende Begleitung für den Kamiq empfiehlt Räderhersteller Borbet sein F-Rad der Kategorie „Classic“.