Bohnenkamp Austria präsentiert Alliance Multiuse 550

Mittwoch, 12 April, 2017 - 09:30
Der Alliance Multiuse 550 ist für den Kommunalbereich konzipiert.

Die Bohnenkamp Austria GesmbH präsentiert auf der ASTRAD & austroKOMMUNAL am 10. und 11. Mai 2017 in Wels (Stand 3 in Halle 20) Reifen seiner Partnermarke Alliance für den Kommunalbereich. Hierzu gehören neben dem Messe-Highlight Alliance Multiuse 550 auch der Alliance 221 Grünland-Flotationsreifen, der Alliance AGRO Trailer Special 571 und der GALAXY Garden Pro.

Der Alliance Multiuse 550 verfügt über einen hohen Positivanteil, der eine große Aufstandsfläche ergibt und eine lange Lebensdauer ermöglicht. Seine hohen Seitenstollen sollen die Traktion im Gelände verbessern, während die starken Mittelstollen den Rollwiderstand bei Straßenfahrten reduzieren. Die verstärkte Seitenwand des Multiuse 550 sorgt für eine hohe Stabilität bei Hangfahrten, heißt es seitens des Unternehmens. „Die ASTRAD & austroKOMMUNAL ist für uns die ideale Gelegenheit, unsere Produkte für den Kommunalbereich und unsere hervorragenden Serviceleistungen dem breiten Fachpublikum vorzustellen. An unserem Standort in Hörsching verfügen wir über ein 5.000 Quadratmeter großes Versandlager, dessen Bestand auf die Bedürfnisse unserer Kunden in Österreich zugeschnitten ist“, so Ulysses Tischler, Geschäftsführer von Bohnenkamp Austria.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Bohnenkamp wird auch dieses Jahr vom 04. bis 07. Mai auf der agra ausstellen.

    Auf der agra Landwirtschaftsausstellung 2017 in Leipzig wird die Bohnenkamp AG aus Osnabrück einen Auszug aus dem Produktprogramm ihrer Partnermarken Alliance und BKT präsentieren. Darüber hinaus wird der Reifen-Großhändler den Besuchern auf seinem Stand C111, Freigelände West, die Gelegenheit zum Austausch mit seinen Beratern zu allen Fragen rund um Reifen im landwirtschaftlichen Einsatz geben.

  • Über den F343 Flotationsreifen von Alliance können sich Interessierte am Gemeinschaftsstand mit der Bohnenkamp AG auf der FORST informieren.

    Die ATG ist zusammen mit der Bohnenkamp AG bei der diesjährigen FORST live (13.04. bis 15.04.2017) in Offenburg vertreten. Die Unternehmen zeigen dort das Reifenportfolio für den Forsteinsatz. Dazu zählen neben dem F333 AGRO-FORESTRY Stahlgürtel-Diagonalreifen für Forsttraktoren unter anderem auch der F342 Flotation-Radialreifen für Forsttraktoren, Harvester und Rückezüge, oder der F331 Flotation Diagonal-Forst für Harvester und Forstanhänger.

  • Mitte Februar war bei der Bohnenkamp AG in Osnabrück das UserBoard von proLogistik zu Gast.

    Mitte Februar besuchte das UserBoard von proLogistik die Bohnenkamp AG in Osnabrück. proLogistik hatte bei dem Großhändler im vergangenen Jahr die Konzeption und Einführung des neuen Lagerverwaltungssystems begleitet und dieses Projekt als Best-Practice-Beispiel für die diesjährige Veranstaltung ausgewählt. Rund 120 Logistik-Spezialisten aus den verschiedensten Branchen kamen zu der zweitägigen Veranstaltung.

  • Legt großen Wert auf die Meinung der Handelspartner: Karsten Krückeberg, Leiter des Geschäftsbereichs EM/Lkw bei Bohnenkamp.

    Zu Beginn des Jahres hat die Bohnenkamp-Gruppe EM-Händler zu einem BKT Partner-Meeting in die KlassikStadt in Frankfurt eingeladen. Im Zentrum der Tagung stand der Austausch zwischen Hersteller, Generalimporteur und Händler. Insgesamt 23 Personen informierten sich über die neuesten Entwicklungen von BKT sowie über die aktuellen Trends im Markt für Erdbewegungsreifen. Unter anderem gab Dieter Schnittjer, Vorstandsmitglied vom VDBUM, einen Überblick über die neuesten Gesetze und Herausforderungen, mit denen die Unternehmer in den Bereichen Bau und Transport in diesem Jahr konfrontiert werden.