Autohaus Basting und Euler zeigt sich von Hacobau Lösungen überzeugt

Freitag, 10 März, 2017 - 11:30
Bei der Autohaus Basting und Euler GmbH steht jetzt eine Reifenlagerhalle inklusive fünf-stöckiger Reifenregal-Anlage von Hacobau.

Die Hacobau GmbH aus Hameln bietet komplette Lagertechnik aus einer Hand an: vom Reifencontainer bis hin zur Reifenlagerhalle mit den erforderlichen Reifenregalen. Sämtliche Reifenlager-Lösungen werden von dem Hamelner Stahlbauunternehmen direkt ab Hersteller geliefert. Das Autohaus Basting und Euler GmbH aus Geisenheim hat zum Beispiel zur anstehenden Reifensaison eine knapp 100 Quadratmeter große neue Reifenlagerhalle inklusive fünf-stöckiger Reifenregal-Anlage von Hacobau geordert.

In Zukunft finden beim Autohaus Basting und Euler GmbH zur Ergänzung der Lagerkapazität für 2017 und vorausplanend für das Herbstgeschäft hier fast 500 Radsätze ihren Platz. Den Inhaber des Autohauses Basting und Euler überzeugte eigenen Angaben zufolge vor allem die Best-Preis-Garantie der Hacobau GmbH. So bietet das Unternehmen aus dem Weserbergland sowohl die Reifenregale, Reifencontainer als auch Reifenlagerhallen immer zum besten Preis an. Das bedeutet, dass Kunden die innerhalb von fünf Tagen nach Bestellung nachweisen können, dass die bestellten Reifenregale, Reifencontainern und Reifenlagerhallen mit identischen Leistungen bei einem anderen Anbieter günstiger zu bekommen sind, die Preisdifferenz zurückerstattet bekommen. Die Reifenregale von Hacobau können Unternehmensangaben zufolge ab Lager innerhalb von fünf Werktagen geliefert werden, für die Lieferung der Reifencontainer mit Reifenregalen sind zwei bis drei Wochen zu veranschlagen. Die Reifenlagerhallen mit Erdnagelbefestigung auf bestehenden Untergründen haben eine Lieferzeit von circa vier Wochen. Je nach Größenordnung der Reifenlagerhalle ist für die Montage mit ein bis zwei Tagen zu rechnen. Als Serviceleistung für die Kunden stellt Hacobau die prüffähigen Statikunterlagen kostenfrei vorab zur Verfügung.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Hacobau liefert die Reifencontainer mit Reifenregalen.

    Das Autohaus Peter Bollack GmbH aus Bammental hat sich für die Lagertechnik der Hacobau GmbH entschieden. Die patentierten Schnellbaucontainer werden im Gegensatz zu herkömmlichen Schiffscontainern aus verzinktem Feinblech gefertigt und präsentieren sich daher auch optisch über Jahre in gutem Zustand.

  • 140 Autos, aufgenommen aus 85 Meter Höhe, formen 1978 das große Pirelli P.

    Eine rund 800 Bilder umfassende Sammlung zeigt die Geschichte der Werbung des italienischen Reifenkonzerns Pirelli von den 1970ern bis in die 2000er Jahre und zeichnet die Entwicklung ihrer Strategien, Techniken und Formen nach. Der Band wird von Corraini Edizioni herausgegeben und von der Pirelli Stiftung verlegt. Die Veröffentlichung folgt auf den Bildband Die Muse in den Rädern.

  • Tolle Preise gab es auch dieses Mal bei dem Sommer-Gewinnspiel von Gettygo zu gewinnen.

    Seit Ostern hatten die Kunden von GETTYGO die Gelegenheit, mit ihren Bestellungen Lose für das diesjährige Sommer-Gewinnspiel zu sammeln. Nun sind die 100 Sieger ermittelt worden. Den Hauptgewinn zog dieses Mal Fritz Schweier vom Autohaus Schweier in Fellbach.

  • Der italienische Avantgarde-Künstler Lucio Fontana bekommt im Pirelli HangarBicocca eine Ausstellung.

    Der Pirelli HangarBicocca in Mailand eröffnet am 20. September 2017 die Ausstellung „Ambienti/Environments“, mit Werken des italienischen Avantgarde-Künstlers Lucio Fontana (1899 - 1968). Die Besucher können durch einige von Lucio Fontanas „Environments“ schlendern, deren unterschiedliche Formen und Farben sich in Räumen, Korridoren, Glaswänden und labyrinthischen Wegen entfalten.