Auch Autec erweitert zur Wintersaison seine Erreichbarkeit

Montag, 21 Oktober, 2019 - 11:15
Mit einem gefüllten Lager ist Autec nach eigenen Angaben bestens auf das anstehende Wintergeschäft vorbereitet. Bildquelle: Autec

Wie bereits in den vergangen Jahren hat Räderhersteller Autec zur Wintersaison seine Servicezeiten angepasst. Das Vertriebsteam der Autec GmbH & Co. KG ist ab sofort von montags bis freitags von 08:00 bis 19:00 Uhr sowie samstags von 09:00 bis 13:00 Uhr zu erreichen.

Die Autec-Mitarbeiter sind zu den angegebenen Zeiten unter der Telefonnummer +49 (6235) 92 66-0 und der E-Mailadresse info@autec-wheels.de zu erreichen. Mit der Anpassung der Servicezeiten will Autec seinen Vertriebspartnern auch in der Umrüstsaison kompetent zur Seite stehen. Zudem können rund um die Uhr Bestellungen im Onlineshop AUTEC Dealers Club aufgegeben werden.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Gundlach erweitert zur Wintersaison seine Servicezeiten. Bildquelle: Gundlach.

    Zur anstehenden Wintersaison erweitert Gundlach seine Telefonzeiten. Ab dem 01. Oktober 2019 sind die Service-Mitarbeiter von montags bis freitags zwischen 07:30 Uhr und 19:00 Uhr sowie samstags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr erreichbar.

  • Der B2B-Webshop ist unter www.ronal-wheels.com erreichbar.

    Zur beginnenden Wintersaison 2019 erweitert die RONAL GmbH in Forst ihre Erreichbarkeit: Das Service- und Verkaufsteam steht seinen Vertriebspartnern ab dem 07. Oktober montags bis freitags täglich von 08.00 Uhr – 18.00 Uhr zur Verfügung.

  • Vidorra ist eine der drei neuen OXXO-Felgen für die Wintersaison. Bidlquelle: Reifen Gundlach.

    Das Räderaufgebot der Eigenmarke von Reifen Gundlach wird um drei Neuzugänge ergänzt: Die Designs Novel, Vidorra und Ferox sind neu in der OXXO-Familie und verfügen über verschiedene Lackvarianten.

  • Die Autec-Winterkataloge für 2019 sind ab sofort erhältlich. Bildquelle: Autec.

    Die GmbH & Co. KG hat auch für die kommende Wintersaison wieder eine Übersicht über ihr aktuelles Räder- und Designprogramm zusammengestellt. Während sich das Designprogramm im handlichen Format speziell an Endkunden richtet, sind die Zielgruppe des Räderprogramms die Autec-Händler.