Alliance Tire Group kommunziert Größen-Update in OTR-Segment

Dienstag, 1 Oktober, 2019 - 15:45
Der Galaxy Yardmaster Radial soll wertvolle Ergänzung zum Angebot an Gabelstaplerreifen sein.

Die Alliance Tire Group kündigt als Teil der Yokohama Gruppe zwei neue Größen für den Galaxy Yardmaster Radial und drei neue Größen für den Galaxy HTSR 400 E4/L4 an.

Der Galaxy Yardmaster Radial soll wertvolle Ergänzung zum Angebot an Gabelstaplerreifen sein. Mit dem Ausbau des Dimensionsspektrums sind nun die Größen 12.00R20, 12.00R24 und 10.00R20 verfügbar. Der Galaxy Yardmaster Radial wurde laut Hersteller speziell für Gabelstapler mit schwerer Tonnage entwickelt. 

Darüber hinaus hat ATG den Größen-Katalog des Galaxy HTSR 400 erweitert. Dieser wurde speziell für Knickgelenkte Dumper konstruiert, die in extremen Umfeldern arbeiten und schwere Lasten transportieren müssen. Ab sofort wird der Galaxy HTSR 400 E4/L4 in drei weiteren Größen angeboten, darunter 23.5R25, 26.5R25 und 29.5R25.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Romain Calvez, OE Manager France ATG und Kristoff van der Burght, Head of OE Europe ATG nahmen den Award von Sophie Pestel und Yannick Bertin vom Manitou Sourcing Team entgegen. Bildquelle: ATG.

    Der französische Land- und Baumaschinenhersteller Manitou hat die Alliance Tire Group mit dem „Best Competitive Performer Award 2019“ ausgezeichnet. Im Rahmen der Manitou's International Suppliers' Convention im französischen Ancenis wurde die Auszeichnung Anfang Oktober offiziell übergeben.

  • Die Alliance A392 HD-Reifen erreichten auf einem Unimog die Rekordhöhe von 6.694 Metern. Bildquelle: Alliance Tire Group.

    Ein mit dem Alliance A392 HD bereifter Mercedes Benz-Unimog hat in den Ojos del Salado-Bergen in Südamerika einen neuen absoluten Höhenrekord aufgestellt. Im Rahmen einer Expedition zur Installation solarbetriebener Notfunksysteme in Schutzhütten im Hochgebirge, erreichte der Alliance-Pneu die Rekordhöhe von 6.694 Metern.

  • Der neue Präsident und COO von Hankook Tire Europe: Sanghoon Lee. Bildquelle: Hankook.

    Hankook Tire Europe hat sich für das neue Jahrzehnt neu aufgestellt: Zum Jahreswechsel wurde Sanghoon Lee zum neuen Chief Operation Officer (COO) und Präsidenten ernannt. Lee war bisher für den chinesischen Markt zuständig und folgt auf Han-Jun Kim, der innerhalb der Hankook Tire & Technology Group neue Aufgaben übernehmen wird.

  • (v.l.n.r.) Wolfgang Lüttschwager, Yogesh Mahansaria und Marcus Reedijk bei der Unterzeichnung der Absichtserklärung.

    EATD B.V. will mit neuem Shareholder einen "deutlichen Wachstumskurs" für das Unternehmen und die Marke TIANLI einschlagen. Die Verantwortlichen präsentierten auf der Agritechnica Details der Partnerschaft mit Mahansaria Tyres Private Limited (MTPL).