Nachrichten

Bridgestone ändert Führungsstruktur

Paolo Ferrari übernimmt bei Bridgestone noch mehr Verantwortung.

Bridgestone Europa gibt die Änderung in der Führungsstruktur mit Wirkung zum 16. September bekannt. Diese Anpassungen stehen laut Unternehmensangaben in Verbindung mit den kürzlich von Bridgestone angekündigten globalen Führungswechseln. Zudem seien sie Teil einer breiteren Nachfolgestruktur, die darauf ausgerichtet sei, globale Führungskräfte im gesamten Unternehmen zu fördern.

Rubrik: 

Maxxis besucht Quad-Treffen in Fursten Forest

Maxxis-Reifen präsentiert sich beim Quad-Treffen in Fursten Forest.

Beim Quad-Treffen in Fursten Forest zeigt Maxxis als Reifenspezialist in diesen Segment vom 23. bis 25. August 2019 Präsenz. Maxxis International reist mit seinem Show-Truck über einem breiten Reifensortiment für den ATV- und Quad-Bereich an.

Rubrik: 

TX100-Rad von ProLine Wheels für Vans

ProLine Wheels bietet das TX100 wahlweise als ABE- und ECE-Variante an. Bildquelle: ProLine Wheels.

Mit der TX100 hat die ProLine Wheels-TEC GmbH eine Felge für die gängigsten Van-Modelle im Angebot. Lieferbar in den Größen 7,0x16 und 7,0x17 steht das TX100-Rad sowohl als ABE- als auch als ECE-Variante bereit und ist somit für den Ganzjahreseinsatz geeignet.

Rubrik: 



Kristina Vogel kommt mit Bridgestone zur IAA

Kristina Vogel ist Botschafterin der Bridgestone-Kampagne "Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt". Bildquelle: Bridgestone.

Auf der IAA 2019 in Frankfurt, die unter dem Motto „Driving tommorrow“ steht, wird auch Reifenhersteller Bridgestone vertreten sein. Am Messe-Stand bekommen die Japaner dabei Besuch von der Bridgestone-Kampagnenbotschafterin Kristina Vogel.

Rubrik: 

Reifenhandel steigert Stückzahlen, Umsatz und Rohertrag

Der klassische Reifenhandel konnte Reifenstückzahlen, Umsatz und Rohertrag steigern.

Wenn es nach dem Branchenbarometer des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) geht, dann ist die Stimmung bei über der Hälfte der Reifenfachhändler gut bis sehr gut. Der Betriebsvergleich von Januar bis Mai 2019 zeigt, dass der Reifenhandel bei Stückzahlen, Umsatz und Rohertrag zulegen konnte. Die Gesamtumsätze liegen auf Vorjahresniveau, die Rohertragssteigerung liegt insgesamt bei nur 0,9 Prozent. Steigende Personalkosten um + 3,6 Prozent belasten die Gesamtrendite, die zwar besser als im Vorjahreszeitraum liegt, jedoch weiter negativ ist.

Rubrik: 

Nexen verlängert Sponsoring-Paket mit Eintracht Frankfurt

(v.l.n.r.) Arnfried Lemmle (Bereichsleiter Sales und Marketing der Eintracht Frankfurt), John Bosco Kim (Chief of Sales and Marketing NEXEN TIRE Europe s.r.o.) und Peter Gulow, Managing Director NEXEN TIRE Deutschland.

Nexen Tire verlängert seinen Sponsorenvertrag mit dem Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Die Vereinbarung sieht eine Ausweitung der Präsenz auf den LED-Banden vor.

Rubrik: 

tyre1 setzt auf Data Analytics

Abgebildet ist eine Darstellung der Kundensegmentierung von tyre1 entlang der Dimensionen Frequenz, Wert und Aktualität.

Zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor entwickelt sich auch in der Reifenbranche der Einsatz digitaler Systeme. Die tyre1 GmbH & Co. KG kooperiert seit zwei Jahren mit dem Lehrstuhl Unternehmensführung an der Technischen Universität Dortmund in den Bereichen Data Analytics und Künstliche Intelligenz. Auch Continental beteiligte sich an dem Projekt.

Rubrik: 

Berlin Tyre beim Firmenlauf am Olympiastadion

Auch zwölf Mitarbeiter von Berlin Tyre bewältigten die 5,8 Kilometer lange Strecke. Bildquelle: Berlin Tyre.

Am 08. August fand in Berlin die Firmenlaufmeisterschaft B2RUN am Olympiastadion statt. Am Start waren dabei auch zwölf Mitarbeiter der Firma 1a Berlin Tyre GmbH & CoKG, die gemeinsam die knapp sechs Kilometer lange Strecke zurücklegten.

Rubrik: 

Neuer Enduro-Wettbewerbsreifen von Maxxis

Der MAXXENDURO M7332F/M7324 von Maxxis ist ab Mitte September 2019 lieferbar. Bildquelle: Maxxis.

Reifenhersteller Maxxis bringt mit dem MAXXENDURO M7332F/M7324 ein neues Enduro-Profil für Wettbewerbe auf den Markt. Das ab Mitte September 2019 lieferbare Profil wurde gemäß FIM-Reglement entwickelt und tritt die Nachfolge des Vorgängermodells M7313/M7314 an.

Rubrik: 

PXM-Rad von ProLine Wheels mit „sportlichem Auftritt“

Soll einen sportlichen Auftritt hinlegen: Das PXM-Rad von ProLine Wheels. Bildquelle: ProLine Wheels.

Mit seiner neuen Felge PXM hat Räderhersteller Proline Wheels ein weiteres Produkt für Fahrzeuge ab der Mittelklasse im Programm. Mit einem dezenten Finish in „matt grey“ oder „matt grey polished“ soll das PXM-Rad einen sportlichen Auftritt hinlegen.

Rubrik: 

Seiten