Emigholz feiert 90-jähriges Bestehen

Dienstag, 2 April, 2019 - 12:00
Freude beim Team des Bremer Reifen- und Kfz-Service Emigholz - das Unternehmen feiert in diesem Jahr sein 90-jähriges Bestehen.

Der Bremer Reifen- und Kfz-Service Emigholz feiert in diesem Jahr sein 90-jähriges Bestehen. Das Familienunternehmen wird mittlerweile in vierter Generation geführt. Grundlage des Erfolgs ist laut den Verantwortlichen eine Kultur der Wertschätzung und eine konsequente Qualitätsorientierung.

90 Jahre im Dienst des Kunden – den Anfang bestritt der Traditionsbetrieb im Jahr 1929 in Bremen unter Leitung von Theodor Emigholz als „Vulkanisieranstalt“. 90 Jahre später übergibt Harald Emigholz die Verantwortung an seinen Sohn Christian Emigholz (35). Vater Harald bestimmt seit 1996 die Geschicke des Reifen- und Kfz-Service Emigholz. Der beständige Erfolg liege im Familienunternehmen begründet, sagen Harald und Christian Emigholz: „Diese besondere Kultur der Wertschätzung – unseren Kunden gegenüber, aber auch den aktuell 200 Mitarbeitenden und unseren Geschäftspartnern – macht uns stark und unverwechselbar. Außerdem garantieren wir Qualität auf allen Ebenen.“

Lesen Sie ein Porträt in der Mai-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Einen Einblick in das Portfolio der sechsten NUFAM in der Messe Karlsruhe gab die (Online-)Pressekonferenz mit verschiedenen Ausstellern und der Vorstellung der Messehighlights. Bildquelle: Messe Karlsruhe/Jürgen Rösner.

    Die Organisatoren der Nutzfahrzeugmesse NUFAM rechnen für das vom 26. bis 29. September 2019 stattfindende Messe-Event mit 25.000 Besuchern. Einen ersten Einblick in das Portfolio der sechsten NUFAM in der Messe Karlsruhe gab die (Online-)Pressekonferenz, die am gestrigen Donnerstag (27. Juni) stattfand.

  • Die neuen Hochleistungsreifen von Continental feierten beim Goodowood Festival of Speed ihre Publikums-Premiere. Bildquelle: Continental.

    Auf dem diesjährigen Goodwood Festival of Speed (4. bis 7. Juli) wurde das speziell für die Offroad-Rennserie Extreme E entwickelte e-SUV der Öffentlichkeit präsentiert. Zudem feierten gleich zwei neue Continental-Reifenmodelle beim Goodwood Festival of Speed ihren weltweit ersten Publikumsauftritt.

  • Falken ist seit 1999 Partner des 24h-Rennens. Bildquelle: Falken.

    Bei dem an diesem Wochenende (20. bis 23. Juni 2019) stattfindenden ADAC TOTAL 24h-Rennen am Nürburgring, ist Reifenhersteller Falken wieder als Sponsor dabei. Da Falken bereits seit 1999 Partner der Veranstaltung ist, kann die Reifenmarke in diesem Jahr das 20-jährige Jubiläum feiern.

  • Continental ist auch beim 34. Truck Grand Prix am Start. Bildquelle: Truck Grand Prix/Lukas Eckenberger.

    Beim diesjährigen Truck-Grand-Prix, dem größten und beliebtesten Event der Nutzfahrzeugbranche, präsentiert sich Continental mit seinem Show-Trailer im Infield, Stand R28. Zudem feiert die neue fleetmatch-App Weltpremiere.