Business Industrie

"Notwendigkeit zur Anpassung"

Jürgen Titz verkündete in den vergangenen Monaten eine Vielzahl unpopulärer Entscheidungen.

Goodyear startet den Online-Reifenverkauf für Endkunden in Europa. Deutschland ist dabei der Pilotmarkt. Jürgen Titz, Goodyear Managing Director Consumer EU Central & Car Dealer Channel, äußert sich im Interview mit AutoRäderReifen-Gummibereifung zur Kritik von Handelsseite am B2C-Portal.

Rubrik: 

Service-Netzwerk FleetPartner feiert Jubiläum

Vereinte Power im Fuhrparkmanagement wollen die Partner auch in Zukunft auf die Piste bringen.

2009 startete das Netzwerk mit 645 Stationen in Deutschland. Ein Jahr später setzte FleetPartner ein eigenes Qualitätsmanagementsystem in Anlehnung an die DIN EN ISO 9001:2008 auf. Im Frühjahr 2012 folgte die Erteilung des Zertifikats „TÜV geprüfte Servicequalität" durch die die TÜV Nord Cert GmbH. Das bundesweite Service-Netzwerk stattet heute viele namhafte Firmenflotten und große Fuhrparks nicht nur mit qualitätsgeprüften Reifen aus, sondern steht ihnen auch mit entsprechenden Reifen- und Autoservices zur Seite.

Rubrik: 

wdk sieht vielfältige Branchen-Herausforderungen

Die wdk-Herbsttagung stand unter dem Motto „Vorhalten – Mithalten – Nachhalten“. Bildquelle: wdk.

Unter dem Motto „Vorhalten – Mithalten – Nachhalten“ fand am 18. November die diesjährige Herbsttagung des Wirtschaftsverbandes der deutschen Kautschukindustrie statt. Von der konjunkturellen Lage über die Rohstoffmärkte bis hin zu Fragen von Industriepolitik und Nachhaltigkeit wurde in Frankfurt am Main eine Vielzahl künftiger Branchen-Herausforderungen diskutiert.

Rubrik: 

AutoBild Allrad: Pirelli verfehlt Premium-Anspruch

Pirelli hat im Ganzjahresreifen-Segment laut AutoBild Allrad erheblichen Nachholbedarf.

Die Tester der AutoBild Allrad zeigen sich beeindruckt von den Fähigkeiten einiger Reifen im Segment der Ganzjahresreifen. Mit dem Pirelli Scorpion Verde All Season scheitert allerdings überraschenderweise ein Vertreter der Premium-Gattung.

Rubrik: 

Pionier saisonaler Umrüstung

Gemeinsam mit Autogrill etablierte Pirelli ein Werkstattnetz entlang der Autostrada del Sole.

Der BS3 ist Gründungsmitglied der Pirelli Winterreifen-Serie, zu der heute der Scorpion, der P Zero und der Cinturato gehören. Der italienische Reifenhersteller nimmt das 60-jährige Jubiläum des Profils zum Anlass, auf die eigenen Entwicklungs-Errungenschaften hinzuweisen.

Rubrik: 

Prometeon und Alltrucks kooperieren

(v.l.n.r) Nils Hollmann, Leiter Vertrieb, Marketing und Konzeptentwicklung und Homer Smyrliadis, Geschäftsführer der Alltrucks GmbH & Co. KG, Alexander Hild, Geschäftsführer und Nico Spirito, Leiter Vertrieb der Prometeon Tyre Deutschland GmbH. Bildquelle Prometeon

Die Verantwortlichen des Werkstattkonzepts „Alltrucks Truck & Trailer Service“ und der Prometeon Tyre Group haben eine europaweite Zusammenarbeit vereinbart. Die an das Alltrucks Netzwerk angeschlossenen Nutzfahrzeug-Werkstätten sollen durch die Kooperation einen exklusiven Zugang zum Portfolio des Reifenherstellers erhalten.

Rubrik: 

Conti: US-Werk startet 2020 mit Produktion

(v.l.) Peggy Calhoun, Präsidentin des Aufsichtsrates von Hinds County, Werksleiter Michael Egner, Jason Wallace, Philip Gunn (Sprecher des Repräsentantenhauses von Mississippi), Phil Bryant (Gouverneur von Mississippi), Tate Reeves (Vizegouverneur von Mississippi), Travis Chambliss, Paul Williams (stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Conti Nutzfahrzeugreifen), Christian Koetz (Continental-Vorstandsmitglied).

Nach Nokian hat nun auch Continental sein neues Reifenwerk in den USA offiziell eingeweiht. Die Produktionseinheit liegt in Clinton im Bundesstaat Mississippi. Die feierliche Eröffnung markiert den Abschluss des Bauprozesses, der im Jahr 2016 begonnen wurde.

Rubrik: 

AutoBild empfiehlt Michelin und Vredestein

Der CrossClimate+ ist laut AutoBild ein überzeugender Allrounder mit der höchsten Laufleistung.

Auch die AutoBild betont im Zusammenhang mit der Veröffentlichung ihres aktuellen Tests von Ganzjahresreifen (225/45 R17) das Einsparpotenzial in diesem Produktsegment. Schon die Einkaufspreise liegen laut dem Automotive-Medium etwa 15 Prozent unter dem eines Winterreifens. Zudem könnten Kunden „kräftig Geld sparen“ durch den Wegfall des Wechsels der Reifen, des zweiten Felgensatzes und der Einlagerung.

Rubrik: 

ADAC: Reifentest-Ergebnisse als Auftrag an Industrie

Die Winterreifentest-Ergebnisse dürfen als Auftrag an die Industrie verstanden werden.

Der bedeutendste Winterreifentest in Europa hält in diesem Jahr wenige Überraschungen bereit. ADAC und ÖAMTC prüften diesmal auch die VAN-Dimension 205/65 R16C T. Die Qualität in diesem Segment ist offensichtlich ausbaufähig – selbst die besten Reifen sind nur „befriedigend“.

Rubrik: 

Bridgestone gewinnt erste Runde

Auf der IAA in Frankfurt posierte Christian Mühlhäuser, Managing Director Bridgestone Central Europe, vor dem "Bremsspezialisten" Bridgestone Blizzak LM 005.

AUTO BILD hat mehr als 50 Winterreifen im Format 225/45 R 17 getestet. Die Ergebnisse des Qualifizierung-Bremstests hat das Medium nun veröffentlicht. Bridgestone führt das Feld der besten Bremser an. Der Falken Eurowinter HS01 schafft es nicht in die Finalrunde.

Rubrik: 

Seiten